Arbeitsweise

Wirkungsvolles Fragen, aktives Zuhören, direkte Kommunikation und Empathie sind die zentralen Elemente meiner Arbeitsweise. Ich begegne Ihnen mit Präsenz, Wertschätzung, Klarheit und Humor.

Das Fundament für meine Coaching-Arbeit ist meine Eigenschaft, auch in aufregenden Situationen ruhig und gelassen zu bleiben. Diese Stress-Resistenz gibt meinen Klientinnen und Klienten ein sicheres und vertrauensvolles Gefühl.

Eine weitere Eigenschaft ist meine Fähigkeit, Zugang zu den unterschiedlichsten Menschen zu finden. Mit meiner wertschätzenden Haltung gegenüber den unterschiedlichsten Lebensweisen, Einstellungen und Überzeugungen gelingt es mir, vorurteilsfrei mit meinen Klienten und Klientinnen über deren Probleme, Beweggründe und Handlungsweisen zu sprechen, nach neuen Wegen zu suchen und nachhaltige Lösungen auszuprobieren.

Ich achte stets darauf, dass die erarbeiteten Lösungen vom Klienten/der Klientin selbst kommen. Erwiesenermassen sind selbstwirksame Lösungen am nachhaltigsten. Ich arbeite ausschliesslich mit wissenschaftlich fundierten, praxisnahen Methoden.

Zielgruppen

Meine vielfältigen beruflichen und persönlichen Erfahrungen machen mich zu einer Expertin für Fragen in den Bereichen soziale Institutionen, öffentliche Verwaltung sowie kleine und mittlere Unternehmungen. Ich kenne die Besonderheiten und Problemstellungen dieser drei Bereiche aus eigener Anschauung. Ob es dabei um die emotional belastende Tätigkeit in sozialen Institutionen, den strukturellen Herausforderungen öffentlicher Verwaltungen oder dem wirtschaftlichen Druck von KMUs geht.

Arbeitsprinzipien

  • Im Erstgespräch werden das Ziel und der zeitliche Aufwand festgelegt und miteinander vereinbart und in einen Auftrag gegossen (Auftragsklärung).
  • Die Entscheidung und Verantwortung für Veränderungen liegen beim Klienten, also bei Ihnen.
  • Die Verantwortung für das zielgerichtete Vorgehen des Prozesses liegt beim Coach, also bei mir.
  • Die Ergebnisse werden protokolliert und umfassend dokumentiert. 
  • Meine Arbeit folgt den ethischen Richtlinien der International Coaching Federation (ICF), dem weltweit grössten Coachingverband.

ellenbernhard : coaching
Zertifizierter Reiss-Profil-Master